Freitag, 1 Februar, 2019 - 20:30

Gundermann

Deutschland 2018
128 Minuten FSK: für alle
Genre: Liebesdrama
Regie: Andreas Dresen
Drehbuch:
Darsteller: Alexander Scheer, Anna Unterberger, Axel Prahl, Milan Peschel, Bjarne Mädel, Alexander Schubert
Eintritt: 4,- € / 3,- €

GUNDERMANN erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. GUNDERMANN ist Liebes- und Musikfilm, Drama über Schuld und Verstrickung, eine Geschichte vom Verdrängen und Sich-Stellen. GUNDERMANN ist ein Film über Heimat. Er blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land. Es ist nicht zu spät dafür. Es ist an der Zeit. Mit feinem Gespür, Zärtlichkeit und Humor wirft Regisseur Andreas Dresen in GUNDERMANN einen Blick auf das Leben von Gerhard „Gundi“ Gundermann, einem der prägendsten Künstler der Nachwendezeit. Er starb 1998, mit gerade einmal 43 Jahren.

Filmkritiken und weiter Information bei: programmkino.de
Foxtrot
Fr.. 22.02.19 20:30 Uhr
Israel, Deutschland, Frankreich 2017
102 Minuten FSK: ab 12
Genre: Antikriegsfilm, Drama
Regie: Samuel Maoz
Cold War – Der Breitengrad der Liebe
Fr.. 01.03.19 20:30 Uhr
Polen, Großbritannien, Frankreich 2018
89 Minuten FSK:
Genre: Liebesdrama
Regie: Paweł Pawlikowski
#Female Plesure
Fr.. 08.03.19 20:30 Uhr
Schweiz, Deutschland 2018
97 Minuten FSK: ab 12
Genre: Doku
Regie: Barbara Miller
Under the Silver Lake
Fr.. 15.03.19 20:30 Uhr
USA 2018
139 Minuten FSK: ab 16
Genre: Thriller
Regie: David Robert Mitchell